Give peace a chance

Antikriegsspot

Give Peace a chance ist ein Antikriegsspot, der vor dem Hintergrund des zweiten Irak-Krieges für die Berlinale 2003/2004 von FREY + AICHELE konzipiert und produziert wurde.

Der Spot lief im Rahmen der Freedom2speak-Initiative auf der Berlinale und war sechs Monate lang im Vorprogramm von zwölf Berliner und drei Hamburger Kinos zu sehen.


Idee und Produktion: FREY + AICHELE
Format: 16 mm
Musik: Frank Dellée
Sounddesign, Kinomischung: Studio Mitte
Postproduktion: FREY + AICHELE, Studio Babelsberg